Kleinkredit für Geringverdiener

Niedrigverdienerkredit im Vergleich | April 2018

Damit das Thema Kredite für Geringverdiener näher betrachtet werden kann, wird zunächst untersucht, welcher Verbraucherbereich im zu betrachtenden Cluster genau zählt. Unberechenbare Sonderausgaben stellen für Teilzeitbeschäftigte ein großes Problem dar, da es in der Regel auch keine Reserven oder Einsparungen gibt. Hier kann ein Kleinkredit für Geringverdiener die Lösung sein. Einige Kundengruppen wie Studenten, Auszubildende, Arbeitslose oder Geringverdiener waren von der Kreditvergabe fast vollständig ausgeschlossen. Wenn die finanziellen Mittel für größere Anschaffungen fehlen, kann ein Darlehen für Geringverdiener helfen.

Kleinkredite für Geringverdiener im Branchenvergleich | Stand 04.2018

Unberechenbare Sonderkosten bereiten den Teilzeitbeschäftigten große Schwierigkeiten, da es in der Regel auch keine Reserven oder Einsparungen gibt. Hier kann ein Kleinkredit für Geringverdiener die richtige Wahl sein. Mehr und mehr Menschen ernähren sich von schlecht entlohnten Arbeitsplätzen oder müssen für Gehälter sorgen, die durch zusätzliche soziale Leistungen erhöht werden müssen. Einkünfte sind das entscheidende Entscheidungskriterium für die Kreditvergabe, und wenn diese sehr niedrig ist, werden Kreditgesuche oft gar nicht erst berücksichtigt.

Man könnte meinen, dass ein Kleinkredit das niedrige Einkommen lindern würde, aber das ist nicht so. Für Mini-Jobber ist es daher sehr schwierig, einen kleinen Darlehensbetrag von Seiten der Kreditinstitute und Kreditinstitute zu bekommen, auch wenn ihre Kreditwürdigkeit gut ist. Häufig fordern direkte Kreditinstitute auch ein Minimum an Einkommen für die Aufnahme von Kleinkrediten, das weit über der Geringfügigkeitsschwelle ist.

Nimmt man den Klassiker 400-Euro-Job als einzige Einnahmequelle, so sind die Aussichten auf dem Markt für Kleinkredite für Geringverdiener nicht gerade gut. Sind die Einnahmen für die Kreditgewährung nicht hoch genug, wird eine Verpflichtung nicht sofort ausgeklammert. Vermögenswerte, die dem Darlehensgeber wirtschaftliche Sicherheiten bieten, sind hier ebenso eine Möglichkeit wie eine Garantie eines Dritten oder eines zweiten Kreditnehmers mit ausreichendem Ertrag und guter Kreditwürdigkeit.

Onlineportale wie z. B. Smartphone oder Smartphone stellen für private Darlehensgeber und private Kreditnehmer eine gemeinsame Basis dar, von der beide Seiten gleichermaßen profitiert. Privatleute, die Darlehen vergeben wollen, geben einen gewissen Gegenwert. Mehrere Darlehensgeber können auf einen Kreditantrag mitbieten, bis der Darlehensbetrag komplett ist. Niedrige Einkünfte sind kein Ausschlußkriterium, wenn der Kleinkredit für Geringverdiener realistischerweise auf der Grundlage der Einkommenshöhe erfolgt und die Tilgung ausbezahlt wird.

Die Überziehungsmöglichkeit für das Kontokorrent ist oft der leichteste Weg, um einen Kleinkredit für Geringverdiener zu erwirken. Wenn Sie einen Kontokorrentkredit mit geringem Ertrag bekommen, sollten Sie ihn klug und nur in einem Akutfall nutzen. Haben Sie bereits einen Kontokorrentkredit, dann bitte erst nach dem Konditionenvergleich, da dies den Minijobbern beträchtliche Zinsen ersparen kann.

Mehr zum Thema