Endfälliger Kredit

Das Bullet-Darlehen

Zunächst werden nur die Zinsen für das endgültige Darlehen gezahlt. Da die Finanzmarktaufsicht diese Form der Finanzierung zusammen mit Fremdwährungskrediten bald in der Praxis verbieten wird. Solche Darlehen werden in der Regel am Ende der Laufzeit in einer Summe zurückgezahlt. Rückzahlungsrechner für Tilgungsdarlehen / Enddarlehen / Kreditberechnung online, kostenlos und unabhängig. Im Falle eines endfälligen Darlehens mit Tilgungsträgern wird das Kapital (der Darlehensbetrag) während seiner Laufzeit nicht zurückgezahlt, so dass es bis zum Ende der Laufzeit vollständig zurückgezahlt und dann mit einer Zahlung zurückgezahlt werden muss.

Das Kugeldarlehen

und es sehr, sehr verspätet wieder auszahlen. Das machen Sie mit einem Kugeldarlehen - und sparen vielleicht noch mehr! Und was ist ein Bullet-Darlehen? Das Pendant zum Ratendarlehen ist ein Bullet-Darlehen. Bei Ratenkrediten zahlen Sie monatlich einen Teil des Darlehensbetrages zurück, während Sie nur die Verzinsung des letzten Darlehens an die Hausbank überweisen.

Sie zahlen erst am Ende der Vertragslaufzeit den tatsächlichen Darlehensbetrag zurück. Damit Sie den Darlehensbetrag am Ende zurückzahlen können, sparen Sie jeden Monat in einem so genannten Tilgungsträgers. Am Ende der Amtszeit ist es von Bedeutung, dass das Tilgungsinstrument ausreichend ist. Durch die Verzinsung des Tilgungsträgers während der Laufzeit besteht die Möglichkeit einer geringeren Gesamtlast als bei einem Teilzahlungskredit.

Wenn Sie mit dem Anlagefonds glücklich sind, kann er die Darlehenszinsen übertreffen. Bei Laufzeitende muss nur der Darlehensbetrag zurückgezahlt werden; wenn während der Laufzeit Zusatzeinnahmen erzielt werden, kann der Darlehensnehmer darüber verfügen. Ein endfälliges Darlehen ist besonders für einkommensstarke Personen mit hohen Steuereinnahmen interessant. Je nach Verwendungszweck des Darlehens können die Zinserträge für steuerliche Zwecke einbehalten werden.

Bei Ratenkrediten verringert sich die Verzinsung - und damit der abzugsfähige Betrag - während der Laufzeiten. Da der Gesamtbetrag des Darlehens über die ganze Dauer ausstehend ist, wird der Gesamtbetrag verzinst. Damit ist die Verzinsung nahezu immer größer als bei einem Teilzahlungskredit. In den meisten FÃ?llen ist ein Bullet-Darlehen daher auf Grund dessen höher als ein Vergleich mit einem AnnuitÃ?tsdarlehen.

Sie sollten daher sorgfältig überprüfen, ob ein Kugelkredit für Sie von Vorteil ist. Auf der einen Seite kann Ihr Tilgungsvehikel eine gute Leistung erbringen und die Darlehenszinsen übersteigen, auf der anderen Seite besteht bei Verzicht auf eine Kapitalausstattungsgarantie das Verlustrisiko, dass Sie am Ende der Frist nicht genügend Kapital zur Rückzahlung haben. Es muss aber nicht nur ein Tilgungsvehikel sein - Sie können auch zwei oder mehr miteinander verbinden und die Ertragsmöglichkeiten und das damit verbundene Risikopotenzial für sich einrichten.

Geschossdarlehen wurden oft als Fremdwährungsdarlehen gestaltet. Somit sollten die Vorzüge der endgültigen Laufzeit des Kredites mit den Möglichkeiten niedrigerer Zinssätze in einem anderen Währungsgebiet und Wechselkursgewinnen verbunden werden. Sie können beim Abschluss einer Finanzierungen auch unterschiedliche Arten von Krediten zusammenfassen. Auf diese Weise können Sie einen Teil Ihres Kredites als Endkredit und einen anderen als Ratendarlehen aufnehmen.

Dies ist z.B. Sinn, wenn Sie in wenigen Jahren eine Lebens- oder Abfindung erhalten und somit einen Teil Ihres Darlehens abbezahlen. Entscheidend für eine endgültige Finanzierung ist eine gute Betreuung!

Mehr zum Thema