Brauche Dringend Kredit bin aber Arbeitslos

Direkter Kredit, URGENT! Erwerbslos?!

Sie werden erst im nächsten Monat wieder bei der Arbeit sein, so dass Sie im Moment kein Einkommen nachweisen können. Allerdings wollen die Banken unbedingt ein regelmäßiges Einkommen, das in den letzten Monaten (oder sogar Jahren) nachweisbar sein muss. In der Regel vergeben Banken keine Kredite an Arbeitslose, weil sie befürchten, dass sie ihr Geld nicht zurückbekommen. Wie kann man als Arbeitsloser dringend Geld brauchen? Wenn diese Sicherheiten nicht zur Verfügung stehen, wird es schwieriger sein als die Arbeitslosen, einen Kredit zu bekommen - aber nicht unmöglich.

Sofortiges Darlehen, URGENT! Arbeitslos?!

Hallo, ich kann Ihnen keine vernünftige Hoffnung auf einen Kredit geben. Sie werden erst im kommenden Kalendermonat wieder arbeiten, so dass Sie im Moment kein Geld haben werden. Allerdings wollen die Kreditinstitute auf jeden Fall ein regelmässiges Ergebnis, das für die vergangenen paar Monaten (oder sogar Jahre) nachweisbar sein muss. Also gibt es keine ernsthafte Art, einen Kredit zu erhalten.

Also: Entweder das Guthaben persönlich von Bekannten / Angehörigen ausleihen oder einen Mitbewerber für den Antrag bei der Hausbank aufsuchen! Dies sind nur "Berater", die noch von Ihnen verlangen & keine eigenen Darlehen vergeben können. Sie kriegen keine ernsthafte Anerkennung. Wer immer noch versucht, einen zu ergattern, bekommt nur das allerletzte Bargeld.

Man braucht keinen Kredit, man kann kein Kapital für etwas aufwenden. Leihe das Bargeld in der Gastfamilie. Mit namhaften Providern erhalten Sie unter diesen Bedingungen kein Bargeld. Darlehen von jedermann sind alles andere als ratsam. Falls Sie in Ihrem Privatleben niemanden haben, der Ihnen das leiht, sprechen Sie mit Ihrer Bank.

Jetzt, wo du wieder an die Arbeit gehst, sollte das nicht das große Hindernis sein. Das ist nicht so zügig.

Wie kann ich einen Kredit erhalten?

Soweit ich weiß, ist es sehr schwer, als Arbeitslose einen Kredit zu erhalten. Zur Lösung meiner privaten Aufgaben benötige ich dringend einen Kredit (15000 und eine Frist von 120 Monaten). Es fallen keine weiteren Kosten an, außer für das Mobiltelefon (35 pro Monat) und für Alge erhalte ich 780 € pro Monat. Oft habe ich erfahren, dass es einigen Erwerbslosen gelingt, einen Kredit zu erhalten.

Nicht nur, dass es schwer, sondern nahezu hoffnungslos sein wird, in Ihrer Lage einen Kredit zu angemessenen Bedingungen zu haben. Da fingen deine Sorgen an. Soweit ich weiß, ist es sehr schwer, als Arbeitslose einen Kredit zu erhalten. Absolut, weil die Leistungsdauer des Arbeitslosengeldes auf 12 Monate begrenzt ist (außer für Ältere ) und weil das Arbeitslosengeld (ca. 1.050,- ) in der Regel unter dem Pfändungsbetrag bleibt und ich 780,- € pro Monat erhalte.

Ich denke nicht, dass du unter diesen Umständen einen Kredit kriegst. Klingt simpel, wird es wohl nicht sein, aber es ist wohl immer noch die richtige Antwort für Sie: Leihen Sie sich etwas Kleingeld von Bekannten und Angehörigen; und vielleicht nicht alles auf einmal, aber so, dass Sie Ihre "privaten Probleme" nach und nach in den Griff kriegen, wenn das möglich ist.

Das klingt ein wenig so, als befänden Sie sich bereits in einer schwierigen Situation - und als Arbeitsloser ist es extrem ratsam und auch sehr stressig für Sie, Ihre Banken- oder Darlehenshaie auf dem Rücken zu haben. Sie wissen, dass Sie nicht für immer ALG 1 haben.

Am einfachsten ist es, sich einen neuen Job zu suchen. Dies sollte nicht angemeldete Erwerbstätigkeit sein, und kein Darlehensgeber wird solche Dinge als Einnahmequelle akzeptieren. Sie sagen mir nicht, was diese Mißstände sind. Bei der Eingabe von "Darlehen für Arbeitslose" in Ihrer Suche erhalten Sie einige Anleitungen. Die 20-monatige Laufzeit reicht beinahe aus, um die Privatprobleme zu beheben...........

Die anderen haben grössere Schwierigkeiten!

Mehr zum Thema