Autokredit für Selbständige

Auto-Darlehen für Selbstständige

Wenn Sie einen Autokredit für Selbstständige bekommen wollen, sollten Sie ein paar Dinge bedenken. Auch bei befristeten Arbeitsverhältnissen sind Kreditnehmer in der Vergangenheit oft zurückgelassen worden. Kann ein Selbstständiger einen Kredit für ein Auto bekommen? Jeder kennt das Problem. Falls Sie einen Autokredit für Selbstständige aufnehmen möchten, ist dieser Artikel für Sie von Interesse.

Auto-Darlehen für Selbstständige

ie Autokredite sind für einen Selbstständigen viel schwieriger zu bekommen als alle anderen Anleihen. Zahlreiche Institute verweigern einen Darlehensantrag eines Freiberuflers oder Selbstständigen, ohne ihn sich vorher näher anzuschauen. Dies geschieht in der Regel bereits, wenn die Kreditanstalten auf dem Gesuch erkennen, dass es sich um einen freien Mitarbeiter oder eine selbständige Person handele, ohne sich auch nur die Zeit genommen zu haben, den Gesuch näher zu betrachten.

Wenn sie dies tun, dann kann es zur Konsequenz haben, dass es aufrechterhalten werden kann, dies jedoch nur mit einem Risikointeresse geht, was für den Freiberufler eindeutig höhere Aufwendungen bedeutet. Aber niemand muss akzeptieren, dass ein Autokredit abgelehnt wird, nur weil der berufliche Status selbständig ist. Für diese Personengruppe können viele Kreditinstitute einen Autokredit bieten, der auf dem Handel mit dem Label Autokredit für Selbständige erhältlich ist.

Der Vorteil ist, dass sie besonders auf die Anforderungen der Selbstständigen abgestimmt sind. Das Einkommen, das der Selbständige immer höher abziehen muss, da sonst keine Rückstellungen für die Krankenkasse, die Pensionsversicherung etc. gebildet werden können. Die dann anfallende Geldsumme kann für die Kreditrückzahlung eingenommen werden.

Gerade diese Anforderungen werden bei Autodarlehen für Selbstständige mitberücksichtigt. Ein weiterer Pluspunkt, den der Autokredit den Selbstständigen bietet, sind die relativ niedrigen Anschaffungskosten, die nur bezahlt werden müssen. Wenn Sie die Zinssätze mit denen vergleichen, die ein Mitarbeiter für seinen Autokredit bezahlen muss, können sie gleich sein.

Der Selbständige muss keine erhöhten Gebühren für den Autokredit zahlen, nur weil er nicht angestellt ist. Von wem wird der Autokredit für Selbständige angeboten? Um einem Selbstständigen nicht viele Kreditauskünfte zu erteilen, sollte ein Bonitätsvergleich vorgenommen werden. Wenn Sie sich für Selbständige oder Selbständige entscheiden, erhalten Sie nur die im Abgleich genannten Autokredite, für die eine Darlehenszahlung möglich ist.

Der nächste Arbeitsschritt sollte dann sein, zu sehen, welche Bedingungen die Finanzinstitute zu erfüllen haben, damit der Autokredit nicht zu kostspielig wird. Wer im Bonitätsvergleich nicht nur die Betreiber anruft, die die Bezeichnung Autocredit für Selbständige führen, dem ist dies ein bedeutender Schritt. 2. Sollen kreditrating-abhängige Zinssätze anerkannt werden, dann wird der Autokredit für Selbstständige hier kostspielig, da viele Institute die Kreditwürdigkeit nicht sehr gut schätzen und daher eine Risikoprämie einkalkulieren.

Als Autokredit sind die Offerten insbesondere für Selbstständige zu schließen, die im Bonitätsvergleich wiedererkennbar sind. Sie werden auch im Hinblick auf die Leistung besser abschnitten, da sie nicht über solche kostspieligen Bewerbungsverfahren für die Selbständigkeit verfügen. Müssen bei anderen Kreditauskünften die Einnahmen über einige Jahre hinweg bewiesen werden, so genügt oft ein Jahr bei den Kfz-Krediten für Selbständige.

Mehr zum Thema